Faksimile-Ausgabe von "Deliberatio" des Hl. Gerhard erschienen

Donnerstag, 06. Dezember 2018

Foto: Zoltan Pazmány

József Csaba Pál, Bischof der Diözese Temeswar und Dr. h.c. Martin Roos, emeritierter Bischof, (v.l.n.r.) bei der Präsentation der kürzlich erschienenen Faksimile-Ausgabe der "Deliberatio" des Heiligen Gerhard im Temeswarer AMG-Haus. Das Werk "Deliberatio" (das Manuskript wird heute in der Bayerischen Staatsbibliothek aufbewahrt) des Heiligen Gerhard, des ersten Bischofs der römisch-katholischen Diözese Tschanad, erschien zirka um das Jahr 1040 im damaligen Morisena, heute Tschanad/Cenad. (bw)

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*