2000 Stellen an Hochschulen ausgeschrieben

Mittwoch, 09. Januar 2013

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Das Bildungsministerium hat im Amtsblatt vom 21. Dezember rund 2000 Stellen an den privaten und staatlichen Hochschulen ausgeschrieben, die durch Wettbewerb besetzt werden können. Es handelt sich um Posten, die 2009 blockiert worden sind, als es den zum Staatshaushalt gehörenden Institutionen verboten worden war, Personal anzustellen. Am 27. Dezember wurde jedoch im Amtsblatt der Ministererlass veröffentlicht, der neue Minimalkriterien enthält, die für die Besetzung der Posten vorgesehen sind. Die privaten Universitäten haben 352 Stellen ausgeschrieben und die staatlichen 1555. Es würde sich nicht um mehr Ausgaben handeln, denn die meisten dieser Lehrer wurden bisher per Stundenlohn honoriert.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*