21 belebte Nächte in Bukarest

Donnerstag, 20. August 2015

Bukarest (ADZ) - Der Kulturverein ARCEN organisierte gestern um 21 Uhr den ersten Abend des Projektes 21 Nachtveranstaltungen auf der Terrasse des Wohnblocks Magheru One. Vorgelesen wurden Gedichte von Adela Greceanu, Domnica Drumea und Ioan Es. Pop. Eingeplant für das nächste Treffen sind Gedichte von Radu Vancu, Claudiu Komartin und Dan Coman, darauf folgen die Autoren Mircea Cărtărescu, Florin Iaru, Traian T. Coşovei und Ion Stratan. Die erste Veranstaltungsreihe wird zwischen dem 21. August und 4. September jeweils Freitag ab 21 Uhr stattfinden. Schwerpunkte sind zeitgenössische Gedichte, Musik und Wein, die man zusammen mit einem großzügigen Überblick über die Hauptstadt genießen kann. Für die musikalische Untermalung des Abends  sorgt Alexandru Anghel. Die Reihe 21 Nachtveranstaltungen dauert aber bis Februar 2016 und umfasst Veranstaltungen, die den zeitgenössischen Kunstfilmen, Gedichten, philosophischen Diskussionen und experimenteller Musik gewidmet sind. Für den Kulturverein ARCEN ist dieses Projekt das erste seiner Art, dessen Schwerpunkt auf Kultur und zeitgenössische Kunst fällt. Der Eintritt ist frei, man muss aber vorher einen Platz reservieren: Tel. 0757 723 888 oder 0726 685 974; E-Mail: contact@arcen.info.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*