25 Stunden Theater in Hermannstadt

Der Welttheatertag wird mit einer non-stop-Aufführung beginnen

Samstag, 24. März 2012

Foto: respirateatru.ro

Hermannstadt - Am 24. und 25. März wird Hermannstadt/Sibiu im Theater-Fieber schwelgen können. Der Kulturverein „Bis“ organisiert zum zweiten Mal einen Theatermarathon unter dem Motto „Respiră. Teatru“ (Atme. Theater). Anlässlich des Welttheatertags wird in Hermannstadt ununterbrochen und zwar 25 Stunden lang Theater gespielt.

Die geplanten Aufführungen finden sowohl auf der Hauptbühne als auch im Studio-Saal des Radu-Stanca-Theaters, im „Cavas“-Saal der Sprachen- und Kunstfakultät an der Lucian-Blaga-Universität, im Thalia-Saal, aber auch im Atrium Classic Café an der Lügenbrücke, in der „Humanitas“-Buchhandlung und am Großen Ring/Piaţa Mare statt. Während des Marathons haben die schlaflosen Theaterliebhaber die Gelegenheit 15 verschiedene Theatervorstellungen zu sehen. Desgleichen können sie sich an zwei Workshops beteiligen, einen Vortrag über das Leben eines Menschen in der Zeit des Barocks hören oder dem Schauspieler und Regisseur Dan Puric im Rahmen einer Pressekonferenz Fragen stellen.

Nach dem erfolgreichen ersten Versuch im Vorjahr sicherte sich die lange Nacht des Theaters einen Platz in der Kulturagenda der Stadt, neben dem Internationalen Theaterfestival. Heuer nehmen auch Gäste aus dem Ausland an dem Marathon teil: Columbia University of New York (USA) und Performing Arts Studio Scotland aus Edinburgh bieten dem Publikum zwei Vorstellungen in englischer Sprache. In diesem Jahr sollen die Zuschauer auch die Rolle einer Jury spielen: Sie wählen das beste dargebotene Stück aus, welches am Montag, den 26. März, im Atrium Café wiederholt wird.
Die Eintrittskarten für den Theatermarathon können an der Theaterkasse in der Heltauergasse/Str. Nicolae Bălcescu, in der „Humanitas“-Buchhandlung und im Atrium Classic Café erworben werden. Mehr Infos zum Programm finden Sie unter: http://www.respirateatru.ro/.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*