30. Kärnten Dokumentation

Freitag, 27. Februar 2015

vp. Hermannstadt - Zur Vorstellung des 30. Bandes der „Kärnten Dokumentation“ laden am Donnerstag, den 5. März, das Demokratische Forum der Deutschen in Hermannstadt/Sibiu und das Amt der Kärntner Landesregierung ein. Die Veranstaltung wird im Spiegelsaal des Forumshauses in der Sporergasse/General Magheru 1-3 stattfinden.

In dem unter dem Motto „Dialog und Kultur“ stehenden Band werden die Referate des Europäischen Volksgruppenkongresses Kärnten des Jahres 2013 veröffentlicht. Nach der Eröffnung durch Dr. Hans Klein, dem Vorsitzenden des DFDH, werden die Vertreter der Kärntner Landesregierung, Mag. Udo Puschnig und Dr. Wolfgang Platzer, Grußworte sprechen.

Im Anschluss stellen die Mitarbeiter des Bandes, Winfried Ziegler und Roger Pârvu, Auszüge aus ihren Referaten vor.

Für die musikalische Untermalung der Veranstaltung wird ein Bläsertrio der Hermannstädter Philharmonie , gebildet aus Klaus Philippi, Ciprian Dancu und Ovidiu Borz, sorgen. Der Eintritt ist frei.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*