5 Jahre „Focus Sibiu“

Ausstellung im Rathaus und auf öffentlichen Plakatwänden

Donnerstag, 09. Mai 2013

Auf Großleinwänden werden in den kommenden Monaten die spektakulärsten Fotos Hermannstädter Veranstaltungen der vergangenen fünf Jahre präsentiert. Foto: Sebastian Marcovici

Hermannstadt - Seit 2007 zeigen die Hermannstädter Pressefotografen Silvana Armat und Sebastian Marcovici einmal im Jahr ihre Sicht auf Hermannstädter Veranstaltungen und Ereignisse. „Focus Sibiu“ heißt die Ausstellungsreihe, die bislang fünfmal organisiert. Die besten Fotografien aus den vergangenen Jahren werden heuer in besonderem Rahmen präsentiert – auf großformatigen Plakatwänden im gesamten Hermannstädter Stadtgebiet. Zusätzlich öffnet am 16. Mai eine „Focus“-Ausstellung mit Impressionen aus dem Jahr 2012.

30 der ausdruckstärksten Fotografien der vergangenen Jahre werden auf diese Art in den kommenden Monaten „ausgestellt“, informieren die Organisatoren der Ausstellung. Bislang stellte das Rathaus Hermannstadt/Sibiu seinen Ausstellungssaal für die Bilder der zwei Pressefotografen zur Verfügung. „Es ist an der Zeit, dass wir sie (die Fotos, d. R.) allen Hermannstädtern zeigen, also allen, die an den Veranstaltungen teilgenommen haben, die wir mit unseren Kameras festhalten“, sagte Marcovici.  

Neben dieser Freiluft-Ausstellung wird wieder eine Ausstellung im Rathaus organisiert. Diese öffnet am nächsten Donnerstag, den 16. Mai, um 18 Uhr. Gezeigt werden 100 Fotografien, die Marcovici im Laufe des vergangenen Jahres machten. Besucher können die Ausstellung bis zum 9. Juni besichtigen.

Erstmals wurde „Focus Sibiu“ im Kulturhauptstadtjahr 2007 organisiert. Nach einem Jahr Pause gibt es die Ausstellung seit 2009 im jährlichen Rhythmus.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*