65 Jahre als Rentenalter für Frauen und Männer

Donnerstag, 19. Juni 2014

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Der Arbeitsausschuss der Abgeordnetenkammer hat einen Gesetzesvorschlag befürwortet, der das gleiche Rentenalter für Männer und Frauen vorsieht: 65 Jahre. Gegenwärtig ist ein Gesetz gültig, das den Renteneintritt für Männer mit 65 Jahren vorsieht und den für Frauen mit 63 Jahren, allerdings mit einer stufenweisen Anwendung bis 2015 bzw. 2030. Praktisch aber liegt der Renteneintritt für Männer bei 64,9 Jahren und der für Frauen bei 59,1 Jahren, immer vorausgesetzt dass die Rentenversicherung 34,6 Jahre bzw. 29,8 Jahre bezahlt wurde. Das vorgeschlagene Gesetz soll ebenfalls stufenweise durchgeführt werden. sodass die erste Generation von Frauen, die mit 65 pensioniert wird, die 1970 Geborenen sind.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*