73 Prozent der Autos sind älter als neun Jahre

Dienstag, 26. Januar 2016

Bukarest (ADZ) - Rund 73 Prozent der Ende Dezember 2015 in Rumänien zugelassenen Automobile sind älter als neun Jahre, teilte die Direktion für Führerscheine und Zulassungen (DRPCIV) mit. Ende 2015 waren in Rumänien insgesamt 5,15 Millionen Pkw zugelassen, davon 3,75 Millionen älter als neun Jahre. Davon waren 2,56 Millionen älter als 12 Jahre, um 13,8 Prozent mehr als ein Jahr davor. Mehr als 874.000 Autos waren älter als 20 Jahre, 789.318 zwischen 16 und 20 Jahre und 1,42 Millionen zwischen elf und 15 Jahre. Neue Autos  mit einem Alter zwischen null und zwei Jahren stellten 4 Prozent aller Autos dar. Rund 3,24 Millionen Fahrzeuge hatten Dieselmotoren, 1,9 Millionen waren Benziner. Der Fuhrpark Rumäniens belief sich Ende Dezember 2015 auf 6,6 Millionen Einheiten, das sind 5,27 Prozent mehr als 2014. 

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*