8. Auflage des Temeswarer Ostermarktes

Freitag, 27. Februar 2015

Temeswar - Das Bürgermeisteramt Temeswar und das Kulturhaus der Stadt veranstalten in der Zeitspanne 27. März - 16. April d.J. in der Temeswarer Innenstadt die achte Auflage des Ostermarktes. Die Interessenten können ihre Gesuche und notwendigen Unterlagen zur Teilnahme am Ostermarkt bis zum 6. März beim Temeswarer Bürgermeisteramt, Zimmer 12, im Amt für Direkte Beziehungen mit den Bürgern,  Nummer 3 und 4, für die Direktion für Kommunikation, am Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag zwischen 8.30-16.30 Uhr und am Dienstag 8.30-18.30 Uhr einreichen.

Folgende Einschreibungsunterlagen sind dafür notwendig: ein Anmeldeformular zum Ostermarkt; Fotos mit Produkten, die der Händler zum Verkauf anbieten möchte; Fotos vom Holzhäuschen, falls der Händler ein eigenes benutzen wird; Kopien nach den Firmenunterlagen oder der Beweis, dass der Wirtschaftsunternehmer gesetzmäßig zugelassen ist bezüglich dem Umsatz von Profit gerierenden Tätigkeiten; eine Qualitätsbescheinigung oder ein anderes Dokument, das die Qualität und Typ, der zum Verkauf angebotenen Produkte beweist; und die Kontaktangaben. Die Teilnehmer werden wie in jedem Jahr auf dem Siegesplatz/Piaţa Victoriei in Temeswar ihre Ware anbieten. Es handelt sich dabei, unter anderen, um bemalte Ostereier, Osterschmuck und vorverpackte Süßwaren und Gebäck.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*