Ab 14. Dezember neuer Fahrplan für CFR-Züge

Freitag, 05. Dezember 2014

Bukarest (ADZ) - Die Eisenbahngesellschaft Căile Ferate Române (CFR) hat ihren neuen Fahrplan herausgegeben, der ab 14. Dezember in Kraft tritt und bis zum 12. Dezember 2015 gültig ist. Insgesamt ist der tägliche Verkehr von 1100 Zügen vorgesehen. Während der kommenden Weihnachtsfeiertage werden zusätzliche Züge eingesetzt. Außerdem werden während des Winters die sogenannten Schneezüge wieder eingeführt, die die Verbindung zu den Wintersportzentren vor allem im Prahova-Tal, aber auch in den Gebieten Vatra Dornei und Petroşani herstellen. Um den Reisenden den Zugang zum Eisenbahnverkehr zu erleichtern, werden einige InterRegio-Züge in Regio-Züge umgewandelt, die an mehreren Bahnhöfen halten, während die Fahrkarten billiger sind.

Kommentare zu diesem Artikel

Sraffa, 08.12 2014, 03:43
Die CFR ! Ich liebe sie ! Ist denn schon jemand hier wie wir- von Sighetu Marmatiei nach Bukarest in einem Rutsch gefahren und hat dabei den wunderschönen Abschnitt 409 von Sighetu bis Salva passiert ?? Traumhafte Landschaft und : An jeder Milchkanne/Bahnhof steht auch ein Bahnhofsvorsteher in vollem Anzug und pfeift den Bummelzug durch. So etwas gibt es nur noch an wenigen Stellen in Europa zu bewundern. Und immer wurden wir sicher transportiert, betreut und bewacht !

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*