Acht Kinder in einem Verkehrsunfall verletzt

Mittwoch, 17. April 2013

Kronstadt - Acht Kinder zwischen 11  und  14 Jahren wurden in einem Verkehrsunfall auf der DN 1 am Samstagnachmittag bei der Heimfahrt von Kronstadt/Braşov nach Fogarasch/Făgăraş, vor Perşani  verletzt. Diese gehören dem Junioren-Fußballklub „Civitas“ von Fogarasch an und hatten ein  Spiel in einer Burzenländer Gemeinde ausgetragen. Der Kleinbus kam von der Straße ab und kippte in den Straßengraben, als er von zwei anderen Wagen überholt wurde und der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. In dem Kleinbus befanden sich neun Kinder, von denen acht verletzt wurden. Zwei davon haben schwere Verletzungen erlitten. Mehrere Notdienstwagen kamen zu dem Unfallort und transportierten die Verletzten in Kronstädter und Fogarascher Krankenhäuser. Die von der Polizei eingeleiteten Ermittlungen werden fortgesetzt, um den Tathergang zu klären und den Schuldigen zur Verantwortung zu ziehen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*