Agrarminister: Brotpreise steigen nicht in nächster Zeit

Samstag, 14. Juli 2012

Bukarest (ADZ) - Agrarminister Daniel Constantin hat in einer Pressekonferenz am Donnerstag erklärt, dass seiner Einschätzung zufolge die Brotpreise in nächster Zeit nicht steigen werden. Nach Absprache mit Aurel Popescu, dem Vorsitzenden des Dachverbandes der heimischen Brot- und Backwarenproduzenten, Rompan, sei Constantin zu dem Schluss gekommen, dass unabhängig von den Schwankungen der Getreidepreise während der Erntezeit der Brotpreis stabil bleiben werde. Am Dienstag hatte der Rompan-Vorsitzende Popescu vor der Presse erklärt, dass sofern der Markt nicht den um 20 Prozent gestiegenen Weizenpreis abfedern könnte, die Verteuerung von Brot- und Backwaren unumgänglich sei.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*