Alle Blicke gen Himmel

Fünfte „Timișoara Air Show“ Ende Juni

Mittwoch, 25. April 2018

Die „Timișoara Airshow“ ist für den 23. Juni geplant.
Archivfoto: Zoltán Pázmány

Temeswar - Alle Blicke werden Ende Juni erneut auf den Himmel gerichtet. Die fünfte Auflage von „Timișoara Air Show“ wird am 23. Juni, auf dem Gelände des Internationalen „Traian Vuia“-Flughafens Temeswar, ausgetragen. Auch diesmal werden Ultraleichtflugzeuge, Hubschrauber, Jagdflieger und Fallschirmjäger die Highlights der Show am Himmel sein, doch diesmal dreht sich alles um die Hundertjahrfeier Großrumäniens. Außergewöhnliche Flugzeuge und Flugvorführungen werden zu diesem Anlass für Spannung bei den Zuschauern sorgen, unter anderen die „Blue Wings“-Gruppe, gebildet aus Fallschirmspringern des Rumänischen Aeroclubs (Hawks of Romania) und die Pilotenformation für Ultraleichtflieger „The Pellicand“ oder die „Asalt“-Formation. Auf dem Programm stehen aber auch andere Überraschungen sowie eine Ausstellung von Fluggeräten und Militärausrüstung. Die Veranstaltung der Flugshow wird vom Temescher Kreisrat, vom Rumänischen Flughafenverein und von der Rumänischen Luftwaffe unterstützt. Der Eintritt zu der Air-Show ist frei. 

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*