Alle neuen Bücher kommen zum Bookfest

Wichtigste Buchmesse des Landes beginnt morgen

Dienstag, 31. Mai 2016

Bukarest (ADZ) – Die wichtigste Buchmesse hierzulande und die einzige Veranstaltung des Verlagswesens, die internationale Anerkennung gewonnen hat – Bookfest –, beginnt morgen in der Hauptstadt auf dem Ausstellungsgelände Romexpo. Der Ehrengast der Großveranstaltung ist heuer Israel. Wichtige Persönlichkeiten im Kulturbereich präsentieren im Rahmen der 11. Auflage der Buchmesse die neuesten Publikationen, dazu zählen Gabriel Liiceanu, Andrei Oişteanu, Vladimir Tismăneanu, Andrei Pleşu, Adrian Cioroianu, Lucian Boia, Mircea Cărtărescu, Dan C. Mihăilescu, Radu Paraschivescu, Ioana Pârvulescu, Ana Blandiana, Mircea Dinescu u.a. Anwesend werden mehr als 200 Verlage sein, das Programm umfasst über 300 Veranstaltungen wie Buchpräsentationen, Debatten, Filmprojektionen und interaktive Werkstätten.

Da Bookfest am Kindertag beginnt, werden die Kleinen ihre eigene Buchmesse mit insgesamt 40 Veranstaltungen haben, Bookfest Junior. Zum Kindertag erwartet die Kinder ein reiches Programm mit Buchvorstellungen, Werkstätten zu verschiedenen kreativen Themen, Filmausstrahlungen, Theateraufführungen usw. In den vorigen Jahren haben sich Spanien, Ungarn, Frankreich, Polen, Tschechien und der deutschsprachige Raum (Deutschland, Österreich, die Schweiz) als Ehrengäste an Bookfest beteiligt. Die Buchmesse dauert bis Sonntag und findet unter der Schirmherrschaft des Staatspräsidenten statt. Der Eintritt ist frei, weitere Informationen über die Veranstaltung und das Programm sind unter www.bookfest.ro abrufbar.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*