ANAT bietet Ponta Gratis-Urlaub in Mamaia an

Freitag, 14. August 2015

Bukarest (ADZ) – Der Landesverband der Reiseveranstalter (ANAT) will Premier Victor Ponta einen kostenlosen einwöchigen Aufenthalt in Mamaia spendieren, um sich vor Ort ein Bild über die gängigen Urlaubskosten zu machen. Das ANAT-Angebot erfolgt, nachdem Ponta jüngst behauptet hatte, sein Karibik-Urlaub sei billiger ausgefallen als einer in Mamaia. Sollte die Schwarzmeerküste tatsächlich mehr auf die Tasche schlagen als die Karibik, so fordere man den Premier zur Einführung der Null-Mehrwertsteuer für die heimische Tourismusbranche auf, damit diese mit Konkurrenz gleichziehen könne, teilte ANAT-Vize Alin Burcea mit.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*