ANI-Verdacht gegen Gheorghe Falcă

Mittwoch, 01. März 2017

Temeswar (ADZ) - Gheorghe Falcă, Bürgermeister der Stadt Arad, wird von der Nationalen Integritätsbehörde ANI des Interessenkon-flikts verdächtigt. Falcă hätte in seiner Eigenschaft als Bürgermeister in den Amtszeiten 2008-2012 und 2012-2016 40 Urkunden bzw. Zeugnisse, Genehmigungen, Gutachten für die Firma Arhitectura Arad  unterzeichnet und ausgestellt. Bürgermeister Falcă und seine Gattin sind beide Partner in dieser Handelsgesellschaft, die Gattin gar deren Verwalterin, sie hätten daraus indirekt einen materiellen Nutzen gehabt, hieß es. Sämtliche Dokumente wurden von den ANI-Inspektoren an die Staatsanwaltschaft des Obersten Gerichts- und Kassationshofs zwecks Fortsetzung der Untersuchung weitergeleitet.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*