Anklageerhebung gegen hohe PNL-Amtsträger

Mittwoch, 30. September 2015

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Die Antikorruptionsbehörde (DNA) hat gegen zwei hohe einstige PNL-Amtsträger Anklage erhoben wegen Schmiergeldannahme und Geldwäsche, wobei es sich um eine Summe von 420.000 Euro handelt, die 2008 angeblich im Wahlkampf der PNL verwendet worden ist. Dan Motreanu, bisher stellvertretender Vorsitzender der Abgeordnetenkammer und Erster stellvertretender Vorsitzender der PNL, hat gestern sein Rücktrittsgesuch eingereicht. George Scutaru war bis März Präsidentschaftsberater. Der Denunziant behauptet, insgesamt 700.000 Euro von einem Geschäftsmann erhalten zu haben, um diesem ein Grundstück in Bacău zuzuteilen. Von der Summe habe der den beiden 420.000 Euro gegeben, die zu Parteizwecken in einer Firma „gewaschen“ wurden.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*