Auf der Arena Platoş Angebot für Anfänger

Ski- und Snowboardvergnügen ab 99 Euro

Mittwoch, 04. November 2015

Auf den Pisten der Arena Platoş sind vor allem Anfänger willkommen.
Foto: Arena Platoş

Hermannstadt – Die Anfänger unter den Ski- und Snowboardfahrern haben einen Grund mehr, sich auf die nahende Wintersaison zu freuen. Wer mindestens einen Teil davon auf den Pisten der Hermannstädter Skianlage Arena Platoş auf der Hohen Rinne/Păltiniş verbringen wird, bekommt die Gelegenheit, knapp eine Woche an der frischen Luft für unter 100 Euro zu verbringen. Dass 99-Euro-Angebot umfasst fünf Übernachtungen in Gästehäusern, Villen oder Hotels einen 5-Tages-Skipass für alle Kabelanlagen der Skianlage sowie die Beratung eines Ski- oder Snowboardlehrers während des fünftägigen Aufenthaltes. Die Ski- und Snowboardschule der Arena Platoş folgt dem Tiroler pädagogischen Modell im Bereich, wobei die meisten Ski- und Snowboardlehrer der Anlage an Fortbildungskursen in den Österreichischen Alpen teilgenommen haben. Die Ski- und Snowboardschule sowie der Kindergarten auf Skiern verfügen über insgesamt 20 zugelassene Lehrer.

„Unsere Skianlage ist von Anfang an für Familien und Anfänger im Bereich des Skisports gedacht. Unsere Investitionen haben wir auf die Dienstleistungen für die weniger erfahrenen Sportler konzentriert, um vor allem den Lernprozess in diesen Sportarten angenehmer zu gestalten“, so Martin Freinademetz, einer der Betreiber der Skianlage. Die Skianlage steht den Anfängern mit der gesamten notwendigen Ausstattung wie Kabelanlagen für Kinder, Pisten mit geringer Neigung sowie der gesamten notwendigen Sportausstattung, die für 180 Lei für den gesamten Aufenthalt gemietet werden kann, zur Verfügung. Die Preise der Aufenthalte variieren zwischen 99 und 249 Euro, je nach ausgewählter Unterkunft und Dienstleistung. Kindern bis einschließlich sechs Jahren wird eine 50-prozentige Ermäßigung gewährt. Das Angebot tritt am 18. Dezember in Kraft und läuft bis zum 4. März nächsten Jahres. Weitere Informationen können bei der Internetadresse www.arenaplatos.ro erfahren werden.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*