Ausflug auf dem Lehrpfad

Einladung zum Wandern oder Fahrradfahren

Freitag, 03. Oktober 2014

Der Wanderweg bietet einen schönen Ausblick auf Schellenberg und Hermannstadt.
Foto: Gabriela Cuzepan

Hermannstadt - Zu einem Ausflug auf dem neu eingerichteten Wander- und Fahrradweg, der aus Hammersdorf/Guşteriţa nach Schellenberg/Şelimbăr führt, lädt die Evangelische Kirchengemeinde A. B. in Hermannstadt/Sibiu gemeinsam mit dem Siebenbürgischen Karpatenverein sowie den Vereinen „PeDale“ und „Tură în Natură“ am Sonntag, dem 5. Oktober, um 15 Uhr ein. Der Weg ist Teil des Netzwerks der Lehrpfade auf welchen Wanderlustige und Fahrradfahrer die Natur und die Region besser kennenlernen sollen. Nach einer kurzen Vorstellung des Lehrpfades im Pfarrhof der Evangelischen Kirche in Hammersdorf, beginnt der Ausflug nach Schellenberg zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Die Teilnehmer werden bei der Evangelischen Kirche in Schellenberg erwartet, wo sie einer Vorstellung des lokalen Diakonie-Projekts beiwohnen können. Hier hat die Evangelische Kirchengemeinde A. B. Hermannstadt 2005 das Projekt „Betreutes Wohnen“ begonnen, dessen Ziel es war, bedürftigen Menschen eine befristete Unterkunft bereitzustellen. Das Projekt soll die Bewohner auch in sinnvolle Tätigkeiten einbinden, wie die Gartenarbeit oder die Einrichtung einer Werkstatt für Menschen mit Behinderungen und eines kleinen Ladens an der Straße. Das Projekt nimmt sich vor, die Natur und das Kulturgut in der Hermannstädter Umgebung zu promovieren und findet mit finanzieller Unterstützung des Hermannstädter Rathauses statt. Die Fahrradfahrer sind gebeten, für die Fahrt durch das Gelände angemessene Ausrüstung zu verwenden.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*