Auslosung der Davis-Cup-Spiele

Die Mannschaften Rumäniens und Israels treten am Wochenende gegeneinander an

Freitag, 06. März 2015

Die rumänische Mannschaft zeigte sich zuversichtlich und entspannt. Foto: Vlad Popa

Hermannstadt – Die Auslosung der Davis-Cup-Spiele, welche an diesem Wochenende im Rahmen der ersten Gruppe „Europa-Afrika“ in der Transilvania-Mehrzweckhalle in Hermannstadt/Sibiu ausgetragen werden, fand am Donnerstag im Hotel „Römischer Kaiser“ statt. Im Beisein der Schiedsrichter, der Ländermannschaften Rumäniens und Israels sowie zahlreicher Vertreter der Presse wurden die Namen der Spieler mittels Tennisbällen ausgelost.

Die ersten zwei Single-Spiele wurden am gestrigen Freitag zwischen Adrian Ungur und Bar Botzer sowie Marius Copil und Dudi Sela ausgetragen. Am heutigen Samstag treten die Doppel-Mannschaften Florin Mergea/Horia Tecău und Jonathan Erlich/Edan Leshem gegeneinan-der an. Am Sonntag werden die Einzel-Spiele zwischen Adrian Ungur und Dudi Sela sowie Marius Copil und Bar Botzer ausgetragen. Sollte die rumänische Mannschaft die ersten drei Spiele gewinnen, ist es sehr wahrscheinlich, dass der Hermannstädter Victor Cornea  einen seiner Mannschaftskollegen in den Spielen am Sonntag ersetzen wird.

Die Eintrittskarten können online, bei der Internetadresse www.bilete.ro, bei den Schaltern der Post, in den Inmedio- und Germanos-Geschäften sowie am Eingang der Transilvania-Mehrzweckhalle erworben werden. Der Preis einer Tageskarte beträgt 40 Lei, wobei ein Abo für die gesamte Veranstaltung 100 Lei kostet.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*