Ausstellung mit Autogrammstunde

Künstlerin Livia Coloji zeichnet „Fabeln“

Mittwoch, 04. März 2015

Buchillustratorin Livia Coloji zeichnet für die Kinder. Foto: Zoltán Pázmány

Temeswar - Ein Igel, ein Fuchs, ein Wolf, ein Löwe, ein Ochse sind unter anderen die Stars des vor kurzem veranstalteten Autogrammabends mit der Buchillustratorin Livia Coloji in der Cărtureşti-Buchhandlung (Mercy-Straße 9) in Temeswar/Timişoara gewesen.

Einige Dutzend Eltern und Kinder beteiligten sich an der Autogrammstunde, wo nicht nur die Temeswarer Künstlerin zeichnete und signierte, sondern auch ihr junges Publikum eifrig malte. Veranstaltet wurde die Autogrammstunde anlässlich der Eröffnung der Ausstellung mit zwölf Bildern in gemischter Technik von Livia Coloji.

Mit Bleistift, Schwarz- und Farbtusche ausgestattet, verzierte die Künstlerin mit einer Zeichnung – jeweils einem anderen Tier – jede Widmung an ihre kleinen Leser. Die Tiere entstammen dem im letzten Jahr beim Kinderbuchverlag „Cartea Copiilor“ veröffentlichten Buch „Fabeln“. Der Band enthält eine Sammlung von 17 Fabeln der rumänischen Schriftsteller Gheorghe Asachi, Anton Pann, Alecu Donici, Grigore Alecsandrescu und George Topîrceanu.

Livia Colojis Illustration der „Fabeln“ erhielt unlängst eine Auszeichnung bei der Internationalen Messe für Kinder- und Jugendbücher in Chişinău seitens der Filiale in Moldawien des Internationalen Kuratoriums für das Jugendbuch (IBBY). IBBY ist eine gemeinützige internationale Organisation, die 1953 in Zürich (Schweiz) gegründet wurde und mittlerweile über 60 nationale Sektionen umfasst, darunter auch diejenige in Moldawien, die Coloji auszeichnete. Die IBBY-Mitglieder sind weltweit bestrebt, bei Kindern und Jugendlichen, Freude und Interesse an Büchern und Literatur zu wecken.

Livia Coloji ist Absolventin der Kunst- und Designhochschule der West-Universität Temeswar. Die Künstlerin ist seit fast zehn Jahren als freischaffende Illustratorin tätig und hat bisher für über 15 Kinderbücher gezeichnet. Die von ihr illustrierten Bücher „Fabeln“ und „Die Zwergeiche, das beste Väterchen“ („Stejarul pitic, cel mai bun tătic“), 2012 bei dem selben Kinderbuchverlag „Cartea Copiilor“ erschienen, können in der Cărtureşti-Buchhandlung (Mercy-Straße 9) erstanden werden. Colojis Arbeiten sind im ersten Stock der Cărtureşti-Buchhandlung, in der Teestube, ausgestellt und können bis zum 3. April d.J. gesehen werden.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*