Australisch-deutscher Film „Lore“ in Kronstadt

Donnerstag, 18. Juli 2013

Kronstadt - Diese Woche ist im Kino „Cityplex“ in Kronstadt/Braşov der Film „Lore“ von Cate Shortland (2012, 109 Minuten, Gemeinschaftsproduktion Australien, Deutschland, Großbritannien) zu sehen. Am Donnerstag, dem 18. Juli, 19.45 Uhr, lädt das Kino zu einer kostenlosen Vorführung ein. Plätze können unter den Telefonnummern 0368/409064 und 0728/800474 reserviert werden. An den anderen Wochentagen kosten die Eintrittskarten sieben Lei. Der Streifen läuft am Samstag und Sonntag jeweils um 14.15 Uhr, am Freitag und am Montag bis Mittwoch jeweils um 21 Uhr.
Der im vergangenen Jahr mehrfach preisgekrönte Film (u. a. Regiepreis in Valladolid, Kritikerpreis in Hamburg, Auszeichnungen für die beste Schauspielerin, die beste Musik und die beste Kinematografie in Stockholm) spielt in Deutschland in den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs. Nachdem ihre Eltern von den Alliierten gefangen genommen werden, müssen fünf Kinder Hunderte von Kilometern quer durch das zerstörte Land reisen. Lore (Saskia Rosendahl) muss dabei für ihre jüngeren Geschwister sorgen. Details zum Film stehen im Internet unter brasov.cityplex.ro zur Verfügung.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*