Auszeichnung der Uni-Leistungsträger

Die Preisgala der Temeswarer West-Universität 2015

Donnerstag, 10. Dezember 2015

Temeswar - Die Temeswarer West-Uni veranstaltete heuer die erste Auflage der hauseigenen Preisgala im Großen Saal der Temeswarer Nationaloper. Im Beisein von zirka 600 Vertretern dieser Institution und namhafter Vertreter der lokalen Gemeinschaft wurden, wie auch von Prof. Dr. Marilen Pirtea, dem Rektor der West-Uni hervorgehoben, die Leistungsträger der Universität für ihre Tätigkeit im Laufe des verflossenen Jahres 2015 in den verschiedensten Bereichen der Bildung und Forschung sowie für ihren Beitrag im gesellschaftlichen Leben der Stadt Temeswar/Timişoara geehrt und ausgezeichnet. Die speziell dafür geschaffene Trophäe ist ein Werk des Lehrerkollektivs der Keramik- und Graphik-Abteilung von der Fakultät für Kunst und Design. Hier die Liste der Preisträger: Doz.Dr. Lucian Drăguţ (Preis „Mircea Zăgănescu“- Naturwissenschaften), Doz.Dr. Luminiţa Sasu (Preis „Mihail Ghermănescu“-Mathematik und Informatik), Doz.Dr. Coralia Sulea (Preis „Gabriela Colşescu”-Soziale und Politische Wissenschaften), Doz.Dr. Raluca Bercea (Preis „Dumitru Mareş“- Rechts-und Wirtschaftswissenschaften), Doz.Dr. Simona Constantinovici (Preis „Eugen Todoran” -Humanistische Wissenschaften), Doz.Dr. Bogdan Raşă (Preis „Aurel Breilean“-Visuelle Künste), Adrian Robu (Preis „Student des Jahres“), Dipl.Ök. Doina Chilărescu (Preis „Ioan Curea“- Tätigkeit im Rahmen der West-Uni), Cătălin Gălătuşe ( „Alumnus” -Preis).
Der amtierende Bürgermeister der Stadt Temeswar, Prof. Dr. Nicolae Robu, wurde für Tätigkeit und Leistungen im Sozialbereich und für seinen Einsatz in der städtischen Zivilgesellschaft mit dem Preis „Sever Bocu“ ausgezeichnet.
Im Rahmen dieser Preisgala wurde auch der Presse der Stadt ein Anerkennungspreis für deren Tätigkeit im Laufe des Jahres 2015, vor allem für die Berichterstattung über Tätigkeit und Leistungen der verschiedenen Fakultäten des West-Universität, verliehen. Dieser wurde von dem Publizisten und Lehrer der Journalistik-Fakultät, Lucian Ionică, entgegengenommen. Viel Beifall gab es dabei auch für die Studenten und Mitglieder des Rugby-Teams Saracens Temeswar, die heuer den rumänischen Meistertitel und die bedeutendste sportliche Trophäe des Jahres 2015 für die Temeswarer West-Uni errungen haben.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*