Autobahn Bukarest-Ploieşti wird fertiggebaut

Montag, 19. Oktober 2015

Bukarest (ADZ) - Die Gesellschaft für Autobahnen  und Nationalstraßen CNADNR hat vorige Woche den Auftrag für die Fertigstellung der Autobahn Bukarest-Ploieşti an das Konsortium Aktor-Euro Construct Trading ’98 vergeben. Der Wert des Auftrags beläuft sich auf rund 130 Mio. Lei. Vier Monate soll die Projektierung, 18 Monaten die Ausführung und 48 Monaten die Garantie der Arbeiten dauern. Es handelt sich um die ersten drei Kilometer des Autobahnabschnitts, das Verkehrskreuz bei der Ringstraße Bukarest und das Verkehrskreuz Moara Vlăsiei. Die ersten 6,5 Kilometer bei Bukarest sollten ursprünglich von den Italienern von Pizzarotti gebaut werden, doch nach dem Bau von 3,2 Kilometern wurde ihnen gekündigt. Die 56 Kilometer der Autobahn Bukarest-Ploieşti sind bereits seit drei Jahren in Betrieb.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*