Bald nur noch elektronische Fahrkarten

Samstag, 14. Juli 2018

Temeswar – Ende Mai wurde in Temeswar/Timișoara eine neue App eingeführt: Mit 24Pay kann man die Fahrten mit Nahverkehrsmitteln ganz leicht und direkt vom Smartphone begleichen. Über 300 Personen haben dies bereits an einem einzigen Tag getan. Der Bürgermeister von Temeswar, Nicolae Robu, ist zufrieden und will dem-nächst die Papierkarten komplett abschaffen.

Eine Einzelfahrt mit dem Temeswarer Nahverkehrsbetrieb kostet 2,5 Lei; eine Tageskarte 12 Lei. Die Dauerkarte für den ganzen Tag kann man auch in den Haltestellen kaufen.

Während in den ersten Tagen nach der Einführung dieser alternativen Zahlungsmöglichkeit nur einige Dutzend Leute diese App verwendeten, haben sie sich mit der Zeit daran gewöhnt. Am 9. Juli waren es insgesamt 315 Personen, die ihre Fahrt durch die App bezahlten. „Ich ermutige euch, sehr geehrte Temeswarer, dieses System zu nutzen! Es ist sehr leicht und bald werden Sie nur noch durch diese Möglichkeit Karten kaufen können. In Zukunft werden wir auch unser Eis und Popcorn mit dem Smartphone bezahlen, also halten Sie Schritt mit der Zeit!“, schrieb Nicolae Robu auf seiner Facebook-Seite.

Nach Angaben des Temeswarer öffentlichen Nahverkehrs werden derzeit ein Prozent aller Fahrkarten durch die 24Pay-App bezahlt. Die App ist auf Google Play und im AppStore kostenlos erhältlich und leicht zu bedienen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*