Bald weniger Lehrstunden für Altlehrer

Mittwoch, 08. Mai 2019

Bukarest (ADZ) - Der Senat hat am Montag als entscheidende Kammer ein neues Gesetzesprojekt angenommen, wonach Lehrer und Fachlehrer, die seit über 25 Jahren im Lehrwesen sind, zwei Stunden weniger pro Woche unterrichten können. Das Gehalt soll sich dabei nicht ändern. Das Projekt ist von mehreren PSD-Mitgliedern vorgeschlagen worden, einschließlich der Bildungsministerin Ecaterina Andronescu und ihres Vorgängers Liviu Pop, und bezieht sich konkret auf die Änderung von Abs. 4 des Art. 262 des nationalen Bildungsgesetzes Nr. 1/2011. Inzwischen ist das Gesetz zum Unterzeichnen an Klaus Johannis weitergereicht worden.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*