Banaterdeutsche Tanzpaare in Sathmar

Freitag, 28. April 2017

Ein Kindertanzseminar findet an diesem Wochenende in Sathmar statt. Foto: Zoltán Pázmány

Sathmar - Ein Kindertanzseminar findet an diesem Wochenende in Sathmar/Satu Mare statt. Die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Jugendorganisationen (ADJ) vereint dabei rund 60 Kinder und deren Gruppenleiter. Banaterdeutsche Tanzpaare aus Arad, Billed, Detta, Hatzfeld/Jimbolia, Großsanktnikolaus/Sânnicolau Mare, Warjasch/Variaş sowie Kinder aus Sathmar und Bukarest sind dabei. Die erste Auflage des Tanzseminars für Kinder begann am Donnerstagabend. Getanzt wird unter der Leitung von Hansi Müller aus Warjasch, Lucian Trif aus Arad und Gabriela Riszt aus Sathmar. Doch dabei soll es nicht nur ums Tanzen gehen, teilt Adelheid Simon, die Vorsitzende der ADJ mit. „Während des Seminars werden auch Kennenlern- und Gesellschaftsspiele organisiert. Hauptziel der Begegnung ist eine Gemeinschaft von jungen Volkstänzern zu gründen“, sagt Adelheid Simon. Dabei wünscht sich die ADJ-Vorsitzende jedes Jahr ein solches Seminar in einer anderen rumänischen Ortschaft zu organisieren. Getragen wird die Begegnung vom Deutschen Landesforum und vom Departement für Interethnische Beziehungen der Regierung. Zum Abschluss des deutschen Kindertanzseminars in Sathmar gibt es eine Vorstellung der teilnehmenden Gruppen nach dem Sonntagsgottesdienst um 11 Uhr im Sathmarer Schwabenhaus.


Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*