Bartholomäer Kammerkonzerte

Samstag, 21. April 2012

Kronstadt - Seit Februar ist Kronstadt um eine Musikveranstaltungsreihe reicher: Organist und Pianist Paul Cristian veranstaltet monatlich Kammermusikkonzerte im Bartholomäer Pfarrhaus, wozu junge Künstler und Ensembles, Schüler der Musikschule und Studenten der Musikfakultät als Solisten eingeladen werden. Außerdem werden die jeweiligen Kompositionen dem anwesenden Publikum kurz erläutert. So wird am  24. April um 19 Uhr zu einem Barockkonzert eingeladen.Gábor Elöd – Barockvioline, Koppány Hunyadi – Barockvioline, Lazar Zsombor – Barockcello und Paul Cristian – Spinett spielen Triosonaten von Antonio Vivaldi, Georg Friedrich Händel und Johann Sebastian Bach. Am 27. April um 17 Uhr spielen Schüler und Studenten Werke von W. A. Mozart, F. Schubert und A. Mendelssohn Bartholdy im Bartholomäer Pfarrhaus.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*