Băsescu erneut zum Leiter der PMP gewählt

Mittwoch, 30. März 2016

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Nachdem die Băsescu-Partei Volksbewegung (MP) unter dieser Bezeichnung nicht eingetragen werden konnte, ist die Partei zu ihrem alten Namen PMP, also Partei der Volksbewegung zurückgekehrt. Deshalb mussten auch die Leitungsorgane nach knapp fünf Monaten wieder gewählt werden, was Sonntag geschehen ist. Es ist dieselbe Leitung: Traian Băsescu - Vorsitzender, Eugen Tomac - Exekutivvorsitzender, Cristian Diaconescu und Siegfried Mureşan - Erste stellvertretende Vorsitzende, Dorel Onaca - Generalsekretär. Einstimmigkeit herrschte auch bei der Abstimmung darüber, dass die Vereinigung der Republik Moldau mit Rumänien ein Ziel dieser Partei ist.

Kommentare zu diesem Artikel

Sraffa, 31.03 2016, 03:06
Basescu will die Vereinigung mit Moldawien, sollte aber erst mal die Landerwerbungen einer seiner Töchter legitimieren !

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*