Băsescu: Wahl von Ponta wäre „großes Trauerspiel“

Präsident in bester Wahlkampfstimmung

Dienstag, 15. April 2014

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Zu einem großen Trauerspiel käme es, falls Victor Ponta im Herbst zum neuen Präsidenten gewählt würde, erklärte Staatschef Traian Băsescu in einem TV-Gespräch am Sonntag auf Realitatea TV.

Premier Ponta verfüge auf internationalem Parkett über kein Quäntchen Glaubwürdigkeit, er sei bekannt bloß als Verteidiger der Korrupten, ritt Băsescu seine Attacke weiter. Für ihn sei „Victor Viorel“ ein hochgradig korrupter Premierminister, der die Korruption zum Grundpfeiler der Regierungsstrategie aufbaue, noch mehr als zur Zeit der Regierung Adrian Năstase. Falls Ponta Gerechtigkeit nach seinem Gutdünken mache, so werde er schnellstens zum „Zimmerkameraden“ von Năstase. Ponta hatte am Donnerstag in Piteşti erklärt, dass sowohl dem ehemaligen wegen Interessenkonflikts abgesetzten Kreisratsvorsitzenden von Argeş, Constantin Niculescu, als auch allen, die beim Referendum für die Absetzung Băsescus gestimmt hatten, ab November endlich Gerechtigkeit widerfahren werde.

Kein gutes Haar ließ Băsescu auch an seiner ehemaligen Partei: Die PDL sei ein gescheitertes Projekt, da es vom postkommunistischen FSN-Flügel eingenommen wurde. Das Land brauche neue politische Kräfte. Kein Haar krümmte Traian Băsescu hingegen der von ihm unterstützten Partei der Volksbewegung (PMP). Zwar sei das „Projekt“ eine Frühgeburt, doch könne die PMP bei den Europawahlen zwölf Prozent der Stimmen erhalten.

Kommentare zu diesem Artikel

Manfred, 16.04 2014, 23:15
@Helmut-Lese mal den Kommentar von Herrn Kremm vom 16.4. in der Banater Zeitung!
Manfred, 16.04 2014, 00:03
Alles klar,Deutscher!Aber ein bischen verständlicher sollte sich ein DEUTSCHER schon ausdrücken können.Es reicht mir,wenn sich Ponta und Genossen nie klar ausdrücken,
Apropos"der Sprache mächtig sein",überprüfen Sie mal die Ihre!Grundlagen der Grammatik sind bei Ihnen nur äußerst mäßig ausgeprägt,soviel zum Thema Hirn!
Deutscher, 15.04 2014, 20:55
Also Manfred eins muss ich schon sagen, manche Leute sind mit dem Mund oder Schreiben schneller als mit dem Gehirn oder was davon übrig ist. Genau das ist bei ihnen der Fall sie Lurch. Wenn ich den Satz so erwähne meine ich das eher nicht sympatisch. Sie sollten zuerst der Sprache mächtig sein, bevor sie ihre unausgereiften Gedankengänge hier auf andere loslassen.
Manfred, 15.04 2014, 19:52
Ein Vollblutpolitiker ist für mich etwas anderes,DEUTSCHER-Wie oft Ponta zum selben Thema in kürzester Zeit seine Meinung wechselt(zb. beim Thema Rosia Montana) setzt eher totale Inkompetenz voraus.Wenn seine Regierung während seiner Ortsabwesenheit versucht,Gesetze durchzudrücken,von denen er angeblich keine Ahnung hatte(Amnestiegesetz),fehlt es ihm entweder an Kompetenz oder an fähigen Mitarbeitern,oder er lügt.
Für mich wäre diese Person als Präsident absolut ungeeignet.Wo kann er sich in der EU noch sehen lassen,wo wird er außerhalb Rumäniens akzeptiert?
Deutscher, 15.04 2014, 16:58
Also ich denke, das jeder Dreck am Stecken hat, egal welche Partei in der sie sind, waren oder noch kommen werden. Aber mal im Ernst, Schmierenkomödien sielen sich doch dort laufen ab, wie das Land so die Politiker, solange die Leute darüber lachen, wenn sie selber beschissen werden, soll es so weitergehen. Besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende.
Mir scheint der Helmut hegt reichlich Sympatie mit dem jungen Vollblutpolitiker.
Wenn man die Wahl hat, wählt man eben von den schlechtesten den besseren. So sieht es aus.
Hanns, 15.04 2014, 16:38
@Helmut - es ist überhaupt nicht notwendig, dass Sie uns hier die PSD-Parteipropaganda vorbeten. Diese Schauermärchen sind hinlänglich bekannt! Diese "Gehirnwäsche" wird uns doch tagtäglich von den suspekten TV-Kanälen (wie z.B. Antena 3) vorgespielt.
Helmut, 15.04 2014, 12:50
"Die meisten Diktatoren sind aus Demagogen hervorgegangen,die durch Verleumdung der Anderen das Vertrauen des Volkes zu gewinnen versuchen"...... Neuerliche SCHMIERENKOMÖDIE des Herrn Basescus.Diese Person hat selbst so viel Dreck am Stecken,daß es ein echtes TRAUERSPIEL ist ,dass er noch Präsident dieses wunderschönen Landes ist(die Demokratie hält aber auch solche Politiker aus).Den politischen und damit auch wirtschaftlichen Schaden welche er und einige seiner Mitstreiter in den letzten Jahren angerichtet haben spottet jeder Beschreibung.Sein internationales Auftreten war ein Armutszeugnis und wurde hinter seinem Rücken stets nur belächelt.Nur aus Respekt vor dem Amt und gegenüber dem rumänischen Volk brachte man ihm die nötige Achtung entgegen.Wie steht es mit der Aufklärung um die Grundstückspekulation seiner Tochter?...wie weit ist er persönlich darin involiert?...wie steht es mit der echten Klärung seiner Securitate-Tätigkeit(jeder Rumäne welcher während der Ceausescu-Zeit im Ausland arbeitete mußte für die Securitate tätig sein,dafür gibt es tausende Beweise,nur Basescu war eine Ausnahme???,lächerlich und unglaubwürdig)....wo sind seine Akte über seine berufliche Auslandstätigkeit u.v.m(natürlich gilt für alles die Unschuldsvermutung).....ein solcher Mensch beleidigt und will über andere richten.Er selbst war KOMMUNIST,Sozialist,Sozialdemokrat,Liberal-Konservativ und jetzt an der Gründung einer neuen politischen Gruppierung beteiligt.Tolle Leistung eines Präsidenten..... Ein Mann der seine politische Gesinnung wechselt wie ein anderer die Unterhosen.Er soll lieber vor seiner eigenen Türe kehren.Gott sei Dank,seine Amtstätigkeit ist in wenigen Monaten abgelaufen.Seine Amtstätigkeit ist/war von Schande,Lügen,Beleidigungen ,Menschenverachtung und primitiven politischen Aussagen etc.geprägt(nur sehr wenig positives wurde geleistet.)."Der hier ander beleidigt wird stumm,wenn er selbst bekennen muß."
Manfred, 15.04 2014, 09:47
@Konrad!Diese Schmierenkomödien sind leider politischer Alltag in RO,so muß ich das als Deutscher sehen.Einen respektvollen zivilisierten Ton pflegen die wenigsten Politiker,leider...
Konrad, 15.04 2014, 04:21
Ob diese Schmierenkomoedie wohl zur Verbesserung des Ansehens unseres Landes in der Welt beitraegt ?

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*