Bau der U-Bahn bis Otopeni soll 2017 beginnen

Samstag, 10. Dezember 2016

Bukarest - Transportminister Sorin Buşe hat am Donnerstag bekannt gegeben, dass der Bau der U-Bahn-Magistrale 6, die die Verbindung zwischen dem Bukarester Nordbahnhof und dem Flughafen Otopeni bildet, in der zweiten Hälfte 2017 beginnen soll. Die Bauarbeiten sollten 48 Monate dauern. Die Magistrale 6 sieht den Ausbau des U-Bahnnetzes von der Haltestelle 1. Mai bis zum Flughafen Henri Coandă in Otopeni vor und soll stündlich 50.000 Menschen befördern können. Die Länge der Strecke beträgt 14,2 Kilometer, die Investition wird auf rund 5,9 Mrd. Lei geschätzt. Die Finanzierung erfolgt über ein Darlehen der Japanischen Behörde für Internationale Kooperation (JICA), mit europäischen Mitteln sowie aus dem Staatshaushalt.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*