Beeindruckender Marsch für die Vereinigung

Montag, 13. Juli 2015

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Die 1000 Jugendlichen, die aus Chişinău zu Fuß zu einem Marsch der Vereinigung aufgebrochen waren und täglich rund 25 km zurückgelegt haben, sind Sonntag auf dem Universitätsplatz in Bukarest angekommen. Hier wurden sie von Tausenden Bukarestern begrüßt. Alle begaben sich zum Schloss Cotroceni. Präsident Klaus Johannis war wegen seines Spanien-Besuchs nicht anwesend, hinterließ aber eine Botschaft an die jungen Menschen, in der er sagt, dass er von ihrer Geste beeindruckt sei, die beiden Länder werden bestimmt einmal in der EU vereinigt sein.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*