Beim Oktoberfest und bei der Avram-Iancu-Feier in Ţebea

Klaus Johannis überall begeistert begrüßt

Dienstag, 09. September 2014

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Die Führung der ACL und über 1500 Bürgermeister sowie Stadt- und Kreisräte der PNL und PDL trafen sich am Wochenende in der Schulerau/Poiana Braşov. Es wurde über eine Resolution abgestimmt, die „eine entschiedene und bedingungslose Unterstützung des ACL-Kandidaten Klaus Johannis für die Präsidentschaftswahlen 2015“ bekundet.

Johannis empfahl allen PNL- und PDL-Bürgermeistern, sich nicht in eine andere Partei einzuschreiben, da sie es riskieren, dadurch ihr Mandat zu verlieren. Auf die Bürgermeister werde zurzeit großer Druck ausgeübt, das politische Lager zu wechseln. Andererseits sind PNL und PDL bereit, mit Lokal- und Kommunalräten zusammenzuarbeiten, die aus anderen Parteien ausgetreten sind, und zwar sollten sich diese als parteifrei erklären. Nach dem Treffen der ACL-Kreis- und Stadträte besuchte Klaus Johannis gemeinsam mit Vasile Blaga und anderen Spitzenpolitikern das Kronstädter Oktoberfest.

Sonntag haben die beiden Politiker im Siebenbürgischen Erzgebirge am Fest in Ţebea teilgenommen, bei dem an den Revolutionär Avram Iancu (1824 – 1872) erinnert wurde. Johannis war vom Vorsitzenden des Kreisrats Hunedoara eingeladen worden, er zeigte sich tief bewegt von der Gastfreundschaft und Herzlichkeit des Empfangs. Die Bergretter nahmen ihn in ihre Mitte und sangen – begleitet von den Musikanten – „Hoch soll er leben“.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*