Beratungen zum Mobilitätsplan

Rund 30 Projektvorschläge ausgearbeitet

Mittwoch, 07. Dezember 2016

Hermannstadt – Zu einer öffentlichen Beratungsrunde betreffend den neu ausgearbeiteten Mobilitätsplan für die Stadt Hermannstadt/Sibiu lädt das Bürgermeisteramt am morgigen Donnerstag, ab 11 Uhr, ins Gong-Theater in der Pempflingergasse/Alexandru Odobescu ein. Die Ausarbeitung des „Projektes für Nachhaltige Urbane Mobilität“ begann im März mit der finanziellen Unterstützung der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE).

In dessen Rahmen entwickelte die Firmenvereinigung S.C. Metroul S.A. - S.C. Traffix GmbH rund 30 Projektvorschläge zur Verbesserung der Mobilität in der Stadt sowie ihrer Verbindung zu den umliegenden Ortschaften.

Anlässlich der öffentlichen Gesprächsrunde, zu der vor allem die Vertreter der Vereine zum Schutz der Personen mit eingeschränkter Mobilität und jener, die für das Fahrradfahren werben sowie der öffentlichen Einrichtungen eingeladen sind, wird der Vertreter der beiden Beratungsunternehmen die ausgearbeiteten Vorschläge vorstellen. Die vorgeschlagenen Projekte sind ab dem 8. Dezember auch auf der Internetseite des Hermannstädter Bürgermeisteramtes, bei der Adresse www.sibiu.ro/index.php/primaria/mobilitate einzusehen. Anregungen und Bemerkungen erwartet das Beratungskonsortium bis zum 15. Dezember bei der E-Mail-Adresse contact mobilitate@sibiu.ro oder per Post an das Hermannstädter Bürgermeisteramt, Samuel-von-Brukenthal-Straße Nr. 2, 550178 Hermannstadt.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*