Besichtigungsprogramm der Schwarzen Kirche

Donnerstag, 12. Dezember 2013

Kronstadt - Auch 2014 bleibt das verlängerte Besichtigungsprogramm der Schwarzen Kirche bestehen. In der Winterzeit (Oktober – April) ist die Kirche von Dienstag bis Samstag von 10 bis 15 Uhr, Sonntag von 12 bis 15 Uhr, geöffnet; in der Sommerzeit gilt folgendes Besichtigungsprogramm: Von Dienstag bis Samstag von 10 bis 19 Uhr, Sonntag von 12 bis 19 Uhr. Montag bleibt die Kirche für Touristen geschlossen, heißt es seitens des Pressereferats der Kronstädter Honterusgemeinde. An den Nationalfeiertagen (1. Mai, 15. August, 30. November und 1. Dezember) kann die Schwarze Kirche besichtigt werden; an den evangelischen Feiertagen und im Falle kirchlicher Feierlichkeiten wie Taufen und Hochzeiten bleibt die Schwarze  Kirche  für  Touristen  geschlossen.

Für das alte Besichtigungsprogramm gelten neue Eintrittspreise, und zwar: 8 Lei (für Erwachsene), 5 Lei (für Studenten), 3 Lei (für Schüler). Bis zu sieben Jahre alte Kinder können die Kirche kostenlos besichtigen. Im Eintrittspreis inbegriffen ist das Angebot einer Fremdenführung. Für die traditionellen Konzerte des Orgelsommers kostet eine Eintrittskarte ab nun 10 Lei. Zu allen Konzerten in der Schwarzen Kirche haben Schüler und Kinder unter sieben Jahren freien Eintritt.
2014 soll auch eine neue Ausstellung zur Geschichte der Schwarzen Kirche eröffnet werden und weitere Informationen zu ihren Kulturgütern zur Verfügung stehen, heißt es in der Pressemitteilung.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*