Besuchsprogramm im Bärenreservat

Dienstag, 06. Mai 2014

Kronstadt - Nach den Wintermonaten tritt nun das Sommerprogramm für Besuche im Bärenreservat „Libearty“ bei Zărneşti in Kraft. Besuche können täglich von Dienstag bis Sonntag zwischen 9 und 12 Uhr, jede halbe Stunde, vorgenommen werden. Der Zugang erfolgt in Gruppen von je 24 Personen, die auch mit dem „Freiheitszug“ durch das Reservat geführt werden.  Eine Eintrittskarte kostet 40 Lei für Erwachsene, bzw. 10 Lei  für Kinder und Studenten. Im Rahmen der Besuchszeit,  die 45 Minuten dauert, wird außer der Fahrt ein kurzer Dokumentarfilm über die Entstehung dieses Reservates gezeigt, das die größte diesbezügliche Einrichtung in Europa ist und gegenwärtig 78 Bären zählt. Desgleichen können die Besucher miterleben, wie die Bären gefüttert werden. Anschließend werden die Gäste auf eine Aussichtsplattform geführt, von wo aus Fotos gemacht werden können. Die Gruppen werden ständig von einem Reiseführer begleitet. Das Reservat, das unter der Schirmherrschaft des Tierschutzvereins „Millionen Freunde“ steht, war in den Wintermonaten geschlossen. Nur mit einer Vorprogrammierung konnte das Reservat in dieser Jahreszeit besichtigt werden.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*