BETA 2018 am Start

Zweite Biennale für Architektur in Temeswar

Samstag, 29. September 2018

Temeswar – „Despre locuire – Locuirea colectivă“ / „Über das Wohnen – das kollektive Wohnen“ heißt die Ausstellung, die am Freitag im Auftakt der zweiten Biennale für Architektur in Temeswar (BETA 2018) eröffnet wurde.

„In den meisten Großstädten wird derzeit wild gebaut. Die neuen Wohnungen werden gut und teuer vermarktet. Die Auswirkungen dieser Spekulation kann man sowohl im Bezug auf die Wohnung selbst, als auch auf städtischer, wirtschaftlicher oder sozialer Ebene sehen - von ihrer Zugänglichkeit zu allen sozialen Schichten, der Qualität der Konstruktion oder des zur Verfügung gestellten Platzes usw.“, sagt Oana Simionescu, Koordinatorin von BETA 2018. Die Ausstellung nimmt sich vor, kritische Perspektiven seitens ihrer Hauptakteure, die zur Form der Wohnungen beitragen - die Stadtverwaltung, die Immobilienentwickler, der Architekt und der Bewohner – bekannt zu machen und all diese Akteure an einen  Tisch zu setzen.
Eine Tour der Ausstellung wird am Sonntag, den 30. September, ab 11 Uhr, angeboten. Das Kuratoren- und Forschungsteam wird dabei wichtige Informationen bekannt machen. Die Tour ist kostenlos und steht jedem, der interessiert ist, daran teilzunehmen, offen. Diese Ausstellung bleibt bis zum 28. Oktober, täglich zwischen 10 und 20 Uhr, in den Timco-Hallen, an der Circumvala]iunii-Straße Nr.8-10, zu sehen.

Zum Anlass des Welttags der Architektur wird in Temeswar der Architekturführer „UndeLocuiescEu“ / „Wo ich wohne“ lanciert. Der Vorstellungsevent ist Teil der Architekturbiennale und wird ebenfalls in den Timco-Hallen, am Montag, den 1. Oktober, um 19 Uhr, ausgetragen. Der Führer wird sowohl gedruckt, als auch im Internet erhältlich sein. Online hat man dazu Zugang unter www.undelocuiesc.eu. Dies ist der erste Versuch, eine App zu entwickeln, die später Wohnungskäufern helfen könnte, Immobilienmeldungen und wichtige Details der Immobilienangebote zu entziffern.
Der Veranstaltungskalender von BETA 2018 ist  unter www.betacity.eu abrufbar.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*