Bisher 1360 KMU für Finanzierungsprogramm angemeldet

Samstag, 18. Januar 2014

Bukarest (ADZ) - Am Donnerstagnachmittag, zwei Tage nach Freigabe der Onlineanmeldung, waren 1360 kleine und mittlere Unternehmen (KMU) für das „de minimis“ Finanzierungsprogramm der Regierung eingeschrieben. Über das Programm können KMU für Investitionen von bis zu 100.000 Euro Beihilfen von 90 Prozent der Investitionssumme als nicht-zurückzuzahlende Gelder erhalten. Die Finanzierung kommt aus dem Staatshaushalt und das veranschlagte Budget für das Programm beläuft sich auf 250 Millionen Lei für das Fiskaljahr 2014 und weitere 250 Mio. Lei für 2015.
KMU können noch bis zum 24. Januar um 20 Uhr Anträge über die Webseite der Behörde für Programme für KMU (www.aippimm.ro) abschicken.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*