Vasile Blaga zum Senatsvorsitzenden gewählt

Montag, 28. November 2011

Bukarest (ADZ) - Mit 69 Stimmen dafür wurde Vasile Blaga (PDL) zum neuen Senatsvorsitzenden gewählt. Sein Gegner, der von der USL unterstützte Titus Corlăţean (PSD), kam auf 63  Stimmen. Notwendig für die Wahl waren mindestens 68 Stimmen der 134 Senatoren.  Das Ständige Büro der PDL hatte heute Vormittag beschlossen, Vasile Blaga als Kandidaten für den Senatsvorsitz zu unterstützen. Vorher hatten zweistündige Verhandlungen in der Regierungskoalition stattgefunden, wobei der UDMR keinen eigenen Vorschlag vorgelegt hat. Für die Unterstützung des PDL-Kandidaten soll nun ein UDMR -Vertreter das Generalsekretariat der Regierung leiten.  Am Wochenende wurde Daniela Andreescu, Generalsekretärin der Regierung, von Premierminister Emil Boc abgesetz.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*