Blaj unterliegt in Busto Arsizio

Donnerstag, 28. März 2019

Busto Arsizio (ADZ) - Der CSM Volei Alba-Blaj (Blasendorf) hat auch das Rückspiel um den EHF-Cup gegen UYBA Volley aus Busto Arsizio (Italien) verloren. Vor 4000 Zuschauern gewann die Mannschaft aus Blasendorf zwar den ersten Satz mit 25:27, musste die restlichen Sätze allerdings alle abgeben (25:19, 25:23, 25:20). Das Hinspiel hatte CSM Volei Alba-Blaj bereits mit 0:3 verloren. Für den italienischen Klub ist es bereits der dritte Pokalsieg im EHF-Cup.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*