Bogdan Aurescu zum Präsidialberater ernannt

Samstag, 07. Mai 2016

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Der Karrierediplomat Bogdan Aurescu, der zuletzt Außenminister in der Ponta-Regierung war, wurde von Präsident Klaus Johannis zum Präsidialberater innerhalb des Departements für Außenpolitik ernannt. Die Ernennung gilt ab 6. Mai l. J.

Bogdan Aurescu, der Recht und Geschichte studiert hat, ist insbesondere durch den Prozess bekannt, den Rumänien in Den Haag beim Internationalen Gerichtshof zur Abgrenzung des Kontinentalsockels gegen die Ukraine erfolgreich geführt hat. In der Zeitspanne 2010 - 2011 war Aurescu Chefunterhändler des rumänisch-amerikanischen Abkommens zur Raketenabwehr. Aurescu ist stellvertretendes Mitglied in der Venedig-Kommission.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*