Botschafter Harris zu Londons neuer Einwanderungspolitik

Donnerstag, 28. März 2013

Bukarest (ADZ) - Dem britischen Botschafter in Bukarest, Martin Harris, zufolge, sind die neuen von Premier David Cameron am Montag angekündigten Maßnahmen seiner Regierung gegen Zuwanderer nicht ausdrücklich gegen Bürger aus Rumänien und Bulgarien gerichtet. Der britische Premier habe sich auf Migranten im Allgemeinen bezogen – mit anderen Worten auf Zuwanderer, die sowohl aus EU-Ländern als auch aus Nichtmitgliedstaaten stammen können, erläuterte der Botschafter in einer Blogeintragung. Cameron hatte zu Wochenbeginn in einer in Ipswich gehaltenen Grundsatzrede verlautbart, dass London künftig Ansprüche von Zuwanderern auf Arbeitslosengeld und Sozialwohnungen einschränken werde, um das britische Wohlfahrtssystem zu schützen.

Kommentare zu diesem Artikel

Norbert, 28.03 2013, 17:47
Nach den Wahlen wird die gottähnliche Kanzlerin Merkel ,nach ihrem Urlaub natürlich ,ihr haupt einmal nach südosten wenden. Hoffentlich im sinne der Rumänen, ist dort gutes wetter ,ansonsten sollten die Antennen der Fernseher mal nach Zypern gestellt werden.
Wenn die Göttin nicht bis dahin die richtigen nachrichten gemeldet bekommt wird sie sehr böse. Koruption ,stehken , klauen, armutsbericht .wie gehen die rumänen mir ihren baldigen Herren um , den Romas. Dann sage ich den Leuten ,dann gibts den Popoklatsch..Hellau
Norbert, 28.03 2013, 17:31
der deutsche innenminister der rumänen und bulgaren direkt anspricht ,oder ob der britische botschafter in rumänien es umschreibt. während die briten in den deutschen Zeitungen in DEUTSCHLAND GENAU DAS GLEICHE SSCHREIBEN WIE DER DEUTSCHE iNNENMINISTER. bEIDES HAT DAS ZIEL
SCHLUSS MIT LUSTIG. NIX GIBTS MEHR FÜR NIX. DAS IST DER ROTE FADEN.
DIE FRANZOSEN HABEN DA SCHON VOROGES JAHR GEZEIGT ,WIE SIE ES MACHEN. SIE HABEN SIE TAUSENDFACH NACH HAUSE GESCHICKT. DIE SÜDLÄBDER PORTUGAL SPANIEN ITALIEN ,SIND FÜR DIE NÄCHSTEN JAHRE MIT SICH SELBST BESCHÄFTIGT. UND DIE OST EUROPÄISCHEN LÄNDER HABEN GAR KEIN GELD....DAS IST DER WAHRHEIT AM NÄCHSTNEN...ALLES ANDERE TRÄUMEEIEN.

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*