Buchenlandforum feiert Weihnachten

Deutsche Volkstänze und Krippenspiele in deutscher Sprache

Donnerstag, 20. Dezember 2012

Der Chor „Edelweiß“ aus Câmpulung Moldovenesc gestaltete die Weihnachtsfeier mit.
Foto: Camelia Chidesa

Suceava - „O du fröhliche“ hieß es am Morgen des 15. Dezembers in Casa Prieteniei Suceava. Das Buchenlandforum feierte hier zusammen mit der Infostelle des Bezirks Schwaben ein Weihnachtsfest auf deutsche Art. Die Kinder und Jugendlichen der Christlichen Schule „Filadelfia“, der Nationalkollegs „Petru Rareş“ und „Ştefan cel Mare“, der Schule „Nataniel“ und der Volksschule „Liteni-Moara“ begeisterten mit musikalischen Darbietungen, deutschen Volkstänzen und Krippenspielen in deutscher Sprache. Auch der Chor „Edelweiß“ kam trotz des Schneewetters aus Câmpulung Moldovenesc angereist, um das Publikum mit deutschen Weihnachtsliedern in die richtige Adventsstimmung zu versetzen.

Die Organisatorinnen Antonia-Maria Gheorghiu, Vorsitzende des Buchenlandforums, und Valeria Rotaru, Leiterin der Infostelle, waren beeindruckt vom Engagement der Teilnehmer. An der Weihnachtsfeier nahmen rund 300 kleine und große Gäste teil. Das Fest bildete auch das Schlusslicht eines erfolgreichen Projektjahres für das Buchenlandforum.
Am Nachmittag gingen die Festlichkeiten weiter: Dann feierte das Buchenlandforum mit den Deutschklassen der ersten bis vierten Jahrgangsstufe des Nationalkollegs „Mihai Eminescu“ Weihnachten.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*