Buchvorstellung im Erasmus

Donnerstag, 19. September 2013

Hermannstadt - Das Buch „Gespräche in der Hermannstädter Agora. Sieben Treffen mit Sachsen/Convorbiri în agora sibiana. Şapte  întâlniri cu saşii“ wird am Donnerstag, dem 26. September, um 18 Uhr im Büchercafé Erasmus vorgestellt. Der Autor des Bandes, Dragoş Cojocariu, wird von seinen ehemaligen Lehrern Prof. Dr. Stefan Tobler und Prof. Alexandru Huditean in deutscher und rumänischer Sprache vorgestellt. Auch die im Buch interviewten Hermannstädter Sachsen werden anwesend sein, nämlich Altbischof Dr. D. Christoph Klein, der Vorsitzende des Hermannstädter Forums, Dr. Hans Klein, Prof. Paul Niedermaier, der Ehrenvorsitzende des DFDR, Prof. Paul Philippi,  Dr. Hermann Pitters sowie die Schriftsteller Eginald Schlattner und Joachim Wittstock.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*