Bürgermeister spionierte Mitarbeiter aus

Donnerstag, 21. September 2017

Bukarest (ADZ) - Im Landeskreis Prahova ermitteln Staatsanwaltschaft und Polizei gegen den Bürgermeister der Ortschaft Dumbrava, Marian Apostol (PNL), der seine Mitarbeiter offenbar schon seit Monaten ausspioniert. In den Schreibtischen und Schubläden zahlreicher Rathausangestellter fanden die einer Anzeige nachgehenden Polizisten nämlich Abhörgeräte, worauf sich auch die Staatsanwaltschaft wegen Verletzung der Privatsphäre einschaltete. Die empörten Mitarbeiter argwöhnen, dass der seit den Teilwahlen vom Frühsommer amtierende Bürgermeister die Wanzen schon wenige Tage nach seinem Wahlsieg angebracht haben könnte.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*