Bürgermeisteramt finanziert Kulturprojekte

Donnerstag, 10. März 2016

Kronstadt – Die Stadtverwaltung von Kronstadt/Braşov hat für die Finanzierung von Kulturprojekten in diesem Jahr eine Million Lei, doppelt so viel wie im Vorjahr,vorgesehen. 2015 waren es 480.000 Lei. Dafür wurden 22 Anträge gestellt, von denen 16 eine Finanzierung erhielten. Das Bürgermeisteramt kann bis zu 80 Prozent eines Kulturereignisses finanzieren, aber nicht mehr als mit 100.000 Lei. Anfang Januar 2016 rief das Bürgermeisteramt auf, diesbezügliche Projekte bis zum 8. Februar einzureichen. Ursprünglich waren es 48 Dossiers, von denen aber gleich vier als nicht wählbar eingeschätzt wurden, da sie nicht dem Antragsbereich entsprachen. Der Termin bis zu dem die Auswahl der Projekte bekannt gegeben werden sollte, war der 8. März. Dieser wurde nun auf den 14. März verschoben. Laut den Regelungen bezüglich der Finanzierung seitens des Bürgermeisteramtes von Kulturprojekten von Vereinen, Nichtregierungsorganisationen oder physischen Personen, müssen die Antragsteller der Projekte, die die erste Etappe der Einschätzung überstanden haben, die Anträge für die Finanzierung stellen. Die Ankündigung der endgültigen Ergebnisse der Auswahl ist für den 22.März vorgesehen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*