Bukarester Gendarmerie mit neuem Chef

Freitag, 31. August 2018

Bukarest (ADZ) - Die Bukarester Gendarmerie (DGJMB) wird in den kommenden sechs Monaten vom Gendarmerie-Major Laurențiu Cazan geleitet. Die Entscheidung wurde nach Auslaufen des Mandats von Alin Mastan von der Zentralbehörde der rumänischen Gendarmerie getroffen, wie aus einer DGJMB-Pressemitteilung hervorgeht. Laurențiu Cazan war bei der gewaltsamen Demonstrationsauflösung vom 10. August am Bukarester Victoriei-Platz Einsatzbefehlshaber. Im Anschluss an die Demonstration erklärte Cazan, dass er sich selber nichts vorzuwerfen habe, sich jedoch bei denjenigen entschuldige, die während des Polizeieinsatzes grundlos zu leiden hatten.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*