„Bunter Abend“ erst im Juni

Freitag, 12. Mai 2017

Die Weberbastei ist der Anziehungspunkt für die Bunten Abende

dd. Kronstadt – Anlässlich des Treffens der Leiter der deutschen Kulturformationen aus dem Kronstädter Umfeld mit dem Vorsitzenden des Demokratischen Forums der Deutschen im Kreis Kronstadt (DFDKK), Wolfgang Wittstock, wurden die Kulturtermine in der diesbezüglichen Agenda aktualisiert und können auf der Internetseite des Kronstädter Kreisforums eingesehen werden. Nun steht der Termin für den traditionellen Bunten Abend der jährlich in Kronstadt vom Forum im Mai organisiert wird, fest.

Dieses Mal wird er am Mittwoch dem 7. Juni, 17.30 Uhr, in der Weberbastei ausgetragen. Bei schlechtem Wetter wird der Austragungsort in die Aula des Johannes-Honterus-Lyzeums verlegt. Bisher stehen als Teilnehmerformationen die Burzenländer Blaskapelle, der Zeidner Kirchenchor, die Zeidner Flötengruppe und die „Burzenbläser“,  sowie der Kinderchor der Kronstädter Gymnasialschule Nr. 12 fest. Bis Mittwoch den 24. Mai, können sich bei der Geschäftsleitung des Kreisforums auch andere Kulturformationen anmelden, sowie auch das Repertoire einreichen. 

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*