Camelia Bogdan wieder in Magistratur

Freitag, 15. Dezember 2017

Bukarest (ADZ) - Das Oberste Gericht hat am Mittwoch dem Rekurs der Richterin Camelia Bogdan stattgegeben und diese wieder in die Magistratur aufgenommen. Als disziplinäre Maßnahme wird Bogdan für sechs Monate an das Berufungsgericht in Neumarkt/Târgu Mureş verlegt. Im Februar 2017 wurde Bogdan vom Hohen Magistraturrat (CSM) wegen eines Verstoßes gegen die Satzungen der Magistraten aus dem Richterstand ausgeschlossen, da Bogdan an einem Seminar des Landwirtschaftsministeriums teilgenommen hatte, während sie das ICA-Gerichtsverfahren um den Unternehmer Dan Voiculescu, in welchem das Ministerium als Nebenkläger beteiligt war, zu lösen hatte.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*