Cârstea in dritter French-Open-Runde

Donnerstag, 30. Mai 2013

Paris - Sorana Cârstea (WTA 30) steht in der dritten Runde der French Open. Die rumänische Tennisspielerin gewann am Mittwoch 6:1, 6:4 gegen die Schwedin Johanna Larsson (WTA 66), die in der ersten Runde Monica Niculescu ausgeschaltet hatte. In der nächsten Runde trifft Cârstea auf die Tennis-Weltranglisten-Erste Serena Williams. Die Amerikanerin gewann am Mittwoch in Paris 6:1, 6:2 gegen Caroline Garcia aus Frankreich. Früh ausgeschieden in Paris ist die Nummer 10 der Weltrangliste Caroline Wozniacki. Die Dänin verlässt das Turnier bereits nach dem zweiten Spiel, gegen Bojana Jovanovski (Serbien) verlor die ehemalige Weltranglistenerste mit 6:7 (2:7), 3:6.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*